Vergleich zwischen:
- 64.5" Metz Topas 65 TX99 OLED twin R
- 54.6" Loewe Bild 7.55 OLED

Marke, Serie, Modell

Information über die Marke, die Serie, das Modell und die Aliasnamen.

Metz Topas 65 TX99 OLED twin RLoewe Bild 7.55 OLED
SerieTopas-
Metz Topas 65 TX99 OLED twin RLoewe Bild 7.55 OLED
Modelljahr20182018

Display/Bildschirm

Eigenschaften des Displays - Panel, Hintergrundbeleuchtung, Auflösung, Bildwiederholfrequenz u.a.

Größe/Klasse64.5 in54.6 in
Bildschirmdiagonale1639 mm
163.9 cm
64.5276 in
5.3773 ft
1388 mm
138.8 cm
54.6457 in
4.5538 ft
Breite1428.48 mm
142.848 cm
56.2394 in
4.6866 ft
1209.6 mm
120.96 cm
47.622 in
3.9685 ft
Höhe803.52 mm
80.352 cm
31.6346 in
2.6362 ft
680.4 mm
68.04 cm
26.7874 in
2.2323 ft
Panel-Hersteller-LG Display
Panel TechnologieOLEDOLED
Panel Farbtiefe10 Bit10 Bit
FRC-Nein
Farben1073741824 Farben
30 Bit
1073741824 Farben
30 Bit
Seitenverhältnis1.778:1
16:9
1.778:1
16:9
Auflösung3840 x 2160 Pixel
Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
3840 x 2160 Pixel
Ultra HD (UHD) / 4K / 2160p
Pixelabstand0.372 mm
0.0372 cm
0.0146 in
0.0012 ft
0.315 mm
0.0315 cm
0.0124 in
0.001 ft
Pixeldichte68 ppi
26 ppcm
80 ppi
31 ppcm
Bildschirmfläche88.63 %90.3 %
Spitzenhelligkeit1000 cd/m²800 cd/m²
Dynamischer Kontrast2500000 : 1-
HDRHDR10
HLG (Hybrid Log Gamma)
Dolby Vision
HLG (Hybrid Log Gamma)
HDR10
Horizontaler Betrachtungswinkel178 °178 °
Vertikaler Betrachtungswinkel178 °178 °
Minimale Reaktionszeit1 ms
0.0010 s
1 ms
0.0010 s
Beschichtung-Glänzende
-WRGB panel

3D

Die 3D-Displays verwenden verschiedene Technologien zum Erreichen eines 3D-Effekts. Eine jede dieser Technologien hat ihre Vor- und Nachteile.

3DNeinNein

Bildwiederholfrequenzen

Information über die horizontalen und vertikalen Bildwiederholfrequenzen.

Bildwiederholfrequenz vertikal (digital)100 Hz / 120 Hz100 Hz / 120 Hz

Bild skalieren/Interpolation

Viele Smart-TV verfügen über eine Technologie zum Einfügen von Zwischenrasterbildern zwecks Erzeugung eines gleichmäßigeren Bildes, besonders bei dynamischen Szenen.

TechnologieMetzVision-
Interpolationswert2000-
Interpolation MaßeinheitMV-

Stromversorgung und Stromverbrauch

Information über die Stromversorgung, den Stromverbrauch, die Energieklasse.

110V-100 V - 120 V
220V220 V - 240 V220 V - 240 V
Wechselstromfrequenz50 Hz - 60 Hz50 Hz - 60 Hz
Stromverbrauch (ausgeschaltet)0.12 W-
Stromverbrauch (Standby)0.5 W0.49 W
Stromverbrauch (durchschnittlicher)160 W150 W
Stromverbrauch (jährlich)-208 kWh
EnergieeffizienzklasseAB

Abmessungen, Gewicht und Farben

Information über die Abmessungen und das Gewicht des konkreten Modells mit und ohne Ständer sowie die Farben, in welchen dies auf dem Markt angeboten wird.

Breite1447 mm
144.7 cm
56.9685 in
4.7474 ft
1230 mm
123 cm
48.4252 in
4.0354 ft
Höhe895 mm
89.5 cm
35.2362 in
2.9364 ft
741 mm
74.1 cm
29.1732 in
2.4311 ft
Tiefe77 mm
7.7 cm
3.0315 in
0.2526 ft
52 mm
5.2 cm
2.0472 in
0.1706 ft
Gewicht27.2 kg
59.97 lbs
-
Breite mit Standfuß1447 mm
144.7 cm
56.9685 in
4.7474 ft
1230 mm
123 cm
48.4252 in
4.0354 ft
Höhe mit Standfuß943 mm
94.3 cm
37.126 in
3.0938 ft
-
Tiefe mit Standfuß300 mm
30 cm
11.811 in
0.9843 ft
121 mm
12.1 cm
4.7638 in
0.397 ft
Gewicht mit Standfuß30 kg
66.14 lbs
22.6 kg
49.82 lbs
FarbenSchwarz
Silber
Schwarz

Ergonomie

Information über die ergonomischen Funktionen - Höhenverstellung, Pivot-Funktion, Schwenk-Function, Neigbarkeit.

VESA-MontageJaJa
Vesa-Schnittstelle300 x 300 mm-
Abnehmbarer StandfußJaJa
HöhenverstellungNeinNein
Pivot-Funktion Querformat/HochformatNeinNein
Schwenk-Function links/rechtsNeinNein
Neigbarkeit vorne/hintenNeinNein
-Loewe FSM 7.65; TSM 7.77 - +/-45° swivel

TV-Tuner

Der TV-Tuner ist ein Gerät, das den Empfang und die Wiedergabe eines Fernsehsignals bestimmter Type ermöglicht. Es existieren Tuner für digitales, analoges, Kabel- und Satelitenfersehen.

TV-TunerAnalog (NTSC/PAL/SECAM)
DVB-T
DVB-T2
DVB-C
DVB-S
DVB-S2
DVB-T2 HD
Analog (NTSC/PAL/SECAM)
DVB-T
DVB-T2
DVB-C
DVB-S
DVB-S2

SoC (Ein-Chip-System)

Information über den Zentralprozessor, den Grafikprozessor und den Speicher, womit das Modell ausgerüstet ist.

Festwertspeicher (ROM)1000 GB-

Betriebssystem, Anwendungen und Softwarefunktionen

Angaben zu dem Betriebssystem, zu den Anwendungen und zu den verschiedenen Softwarefunktionen, falls vorhanden.

BetriebssystemSmart TVLoewe OS

Audio

Information über das Audiosystem - Anzahl der eingebauten Lautsprecher und ihre Leistungsfähigkeit, anwendbare Audiotechnologien.

Lautsprecher2 x 30 W2 x 60 W
Subwoofer1 x 30 W-
Dolby Digital Plus
Front firing
MetzSounfPro
Soundbar with closed box design and passive base membranes
Automatic Volume Control (AVC)
Digital audio link
Dolby Digital Plus
Integrated 5.1 AV-Receiver

Kamera

Viele zeitgenössische Desktop-Monitore und Smartfernseher verfügen über eingebaute Kameras.

KameraNeinNein

Netz

Anwendbare Netztechnologien und Standards für Datenaustausch mit anderen Geräten.

NetzLAN
Wi-Fi
802.11a
802.11b
802.11g
802.11n
802.11n 5GHz
802.11ac
Bluetooth
LAN
Wi-Fi
802.11a
802.11b
802.11g
802.11n
802.11n 5GHz
802.11ac
Bluetooth
Wi-Fi Direct
DLNA

Konnektivität

Vorhandene Ports, Slots und Schnittstellen.

Konnektivität1 x USB 2.0
1 x USB 3.0
1 x Ethernet RJ45
4 x HDMI 2.0 (ARC)
1 x Satellite In (Main; F-type female)
1 x Satellite In (Sub; F-type female)
1 x SCART (via adapter)
1 x S/PDIF
1 x 3.5 mm Audio Out
1 x Antenna (RF) (female)
2 x CI+ 1.3
3 x USB 3.0
1 x Ethernet RJ45
4 x HDMI 2.0 (a)
1 x D-sub
1 x Satellite In (Main; F-type female)
1 x SCART (via AV adapter)
1 x RCA Audio Out (L/R)
1 x S/PDIF
1 x 3.5 mm Audio Out
1 x RS232 (C)
1 x Antenna (RF) (female)
2 x CI+ 1.3
1 x IR Out
High-bandwidth Digital Content Protection (HDCP) 2.2Enhanced Audio Return Channel (eARC)
High-bandwidth Digital Content Protection (HDCP) 2.2
Digital Link HD (HDMI-CEC)

Charakteristiken

Andere funktionelle Charakteristiken des Modells.

CharakteristikenDynamic Motion Correction
Light sensor
Picture-in-Picture
PVR
twin R - build-in digital recorder
4K Upscaling
DVB radio
Image+Active
Interior auto-dimming (OPC)
Parental lock
Picture-in-Picture
PVR

Grafikformate

Die Smartfernseher ermöglichen das Durchsehen üverschiedener grafischer Dateiformate.

GrafikformateJPEG
PNG
JPEG
PNG

Audioformate

Die Smartfernseher ermöglichen die Wiedergabe verschiedener Audiodateiformate.

AudioformateAAC
aptX
MP3
AAC
FLAC
M4A
MP3
OGG
WMA
WAV

Videoformate

Die Smartfernseher ermöglichen die Wiedergabe verschiedener Videodateiformate.

Videoformate3GPP
AVI
H.263
H.264
MKV
MP4
Xvid
AVI
DivX
Flash Video
H.263
H.264
H.265
MKV
QuickTime
MP4
MPEG-4
TS
VC-1
WMV
Xvid

Betriebsbedingungen und Lagerbedingungen

Es bestehen bestimmte Forderungen an die Umgebung, in welcher das Display benutzt und gelagert wird, um richtig funktionieren zu können.

Betriebstemperatur-3 °C - 35 °C
37.4 °F - 95 °F
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb-20 % - 80 %
Betriebshöhe-2000 m
6561.68 ft
 Metz Topas 65 TX99 OLED twin RLoewe Bild 7.55 OLED